Medizintechnik

Kangaroo Sweater

Sicheres und bequemes Känguruhen mit einem zu früh geborenen oder kranken Säugling.

BESCHREIBUNG

Der Benjamin Kangaroo Sweater ist ein spezielles Oberteil, welches sicheres und bequemes Känguruhen mit Frühgeborenen, Mangelgeborenen bzw. kranken Säuglingen ermöglicht.

Intensives Känguruhen der Eltern mit ihrem Kind und die Möglichkeit, selbst für ihr zu früh geborenes oder krankes Kind zu sorgen, sind die ausschlaggebenden Faktoren dafür, dass Eltern mit Unterstützung des medizinischen Teams viel bewirken können.

Details

  • Das Kind liegt warm und sicher im Kangaroo Sweater (auch wenn Mama oder Papa einschlafen sollten)
  • Bietet dem Elternteil mehr Privatsphäre beim Haut-zu-Haut Kontakt ohne Bewegungsfreiheit einzubüßen
  • Spezielle Öffnungen im Kangaroo Sweater ermöglichen direkte Berührungen
  • Eine zusätzliche Wärmezufuhr über eine Wärmekompresse ist möglich
  • Durch die Spiegel im Ärmel kann der Elternteil das Gesicht seines Kindes sehen
  • Känguruhen und Abpumpen von Muttermilch ist gleichzeitig möglich
  • Der Kangaroo Sweater erlaubt eine sichere Befestigung von Schläuchen etc.
  • Waschbar bei bis zu 90°C

 

Twin pouche für gleichzeitiges Känguruhen von Zwillinge

Artikelnummer: BKS002-001

Die Känguru-Methode stammt ursprünglich aus Kolumbien als dort ein Mangel an Inkubatoren bestand. Die Kolumbianer fanden heraus, dass in Abwesenheit eines Inkubators der Körper der Mutter oder des Vaters der sicherste Platz für ein frühgeborenes Baby ist.  Mittlerweile wurde die Känguru-Methode in der ganzen Welt übernommen und wissenschaftliche Untersuchungen haben gezeigt, dass der Haut-an-Haut Kontakt zwischen Eltern und ihrem frühgeborenem Baby viele positive Effekte hat:

  • die Bindung zwischen Kind und Eltern wird gefördert,
  • die Muttermilchproduktion wird angeregt,
  • die Atmung des Babys stabilisiert sich,
  • der Herzrhythmus verläuft regelmäßiger,
  • die Temperaturregelung bleibt beständig,
  • das Kind schläft besser und ruhiger und
  • das Immunsystem entwickelt sich weiter.

Die Känguru-Methode ist nicht nur vorteilhaft für das Baby, sondern auch für Sie als Eltern. Sie bekommen dadurch die Möglichkeit, aktiv zur Gesundheit des Babys beizutragen. Und natürlich ist es auch ein wunderschönes Gefühl, so nah mit Ihrem Neugeborenem zu kuscheln!

Anne Marie Louwerse ist erfahrene Krankenschwester auf der Neonatologie (NICU), Frühchenmutter und Gründerin von Benjamin Care. Ihre Vision ist den Haut-zu-Haut Kontakt bzw. das Känguruhen für Neugeborene zum Goldstandard zu machen – so haben alle Benjamin Care Produkte das Prinzip der Unzertrennlichkeit von Eltern und Kind ab dem Moment der Geburt gemeinsam. Auch im Fall von Frühgeburt oder Krankheit.

Interesse

Privatpersonen aus Deutschland erhalten dieses Produkt auch in unserem Amazon Shop.

Kataloge

kreienbaum-kataloge

Schauen Sie sich hier direkt unsere Produktkataloge an!