Life Science

YSI 2950

Biochemischer Analysator (Mehrkanal).

Die Serie des YSI 2900 ist mit dem YSI 2950 modular erweiterbar. Insgesamt sechs Modellvarianten mit optionaler Prozessautomatisierung.

BESCHREIBUNG

Die Serie des YSI 2900 ist mit dem YSI 2950 modular erweiterbar. Nun stehen mit dieser Plattform insgesamt sechs Modellvarianten zur Verfügung, die individuell konfiguriert und aufrüstbar sind.

Details

Das System verfügt über eine intuitive grafische Benutzeroberfläche und ein Touchscreen-Display. Zahlreiche Optionen für die Reihenmessung mit einer Vielzahl gängiger Reaktionsgefäße sind verfügbar.

Verfügbare Analyten

Der YSI 2950 kann mit zwei Messmethoden folgende Analyten bestimmen:

Enzymatisch-amperiometrisch
Ionenselektive Elektroden
  • Glukose
  • Laktat
  • Glutamin
  • Glutamat
  • Xylose
  • Ethanol
  • Methanol
  • Saccharose
  • Galaktose
  • Laktose
  • Cholin
  • Glycerin
  • Wasserstoffperoxid
  • Ammonium
  • Kalium

Vorteile

Vielseitig:
  • Einfache Auswahl aus 13 Analyten
  • Verstopfungsresistentes Flüssigkeitsmanagement
Modular und flexibel:
  • Fünf verschiedene Modelle mit 2 bis 6 Analyten
  • Aufrüstbarkeit auf bis zu 6 Analyten
  • Zwei Messmethoden konfigurierbar (enzymatisch/ISE)
Einfache Bedienung:
  • Touchscreen
  • Trainingsvideos On-Screen
  • Mehrsprachige Benutzerführung
Datenmanagement:
  • USB-Export der Ergebnisse
  • Ethernet (Netzwerk-Zugriff mittels
  • FTP-Protokoll auf Ergebnissspeicher)
  • OPC
  • Durchsuchbarer Ergebnisspeicher auf dem Touchscreen
  • 21 CFR, Part 11 konform
Flexible Automatisation:
  • Zahlreiche Probengefäße bis hin zu 96er-Well-Platten
  • Individuell konfigurierbare Mehrfachmessungen
  • Flexible Einzelmessungen

Konfigurationen

Die YSI 2900 Serie ist eine flexible, modulare Plattform mit einer Reihe von Konfigurationen, Optionen und Zubehör. Das System kann mit bis zu 3 Biosensor-Modulen (Messkammern) für die Messung von bis zu 6 Analyten frei konfiguriert werden.

Es sind zwei unterschiedliche Messmethoden verfügbar. Zum einen ein Biosensor-Modul mit dem enzymatisch-amperiometrische Messungen möglich sind. Zum anderen wird mit einem ISE-Modul die Messung von Ammonium und Kalium mittels ionenselektiver Elektroden gewährleistet.

Fünf Modelle mit ein, zwei oder drei Messkammern sind verfügbar. Die Module können für enzymatisch-amperiometrische Messungen konfiguriert und eine davon als ISE-Modul (Ionenselektive Elektroden) ausgeführt werden.

Modell
Messkammern
Analyten
Upgradefähig
2900 D
2
NEIN
2950 D-0
2
JA
2950 D-1
4
JA
2950 D-2
6
JA
2950 D-3
4 + 2
JA
2950 D-4
2 + 2
JA
Biosensor Modul zur enzymatischen Messung
ISE Modul zur Messung von Ammonium und Kalium

Die Modelle 2950 D-0, 2950 D-1 und 2950 D-4 können mit weiteren Messkammern (enzymatisch und/oder ISE) nachgerüstet werden (Upgrade). Beim 2950 D-2 und D-3 kann ein Modul nachträglich gegen die andere Messtechnik (Enzym⇔ISE) ausgetauscht werden.

Das YSI 2900 D ist nicht mit weiteren enzymatischen Modulen bestückbar und kann nicht mit einem ISE-Modul konfiguriert werden (nicht upgradefähig).

Weitere Optionen

Wenn Sie einen Ausdruck Ihrer Ergebnisse benötigen, ist ein optionaler Thermo- oder Nadeldrucker verfügbar. Natürlich können Sie Ihre Daten auch elektronisch (On-Screen/USB/Ethernet) abrufen.

Probengefäße

Die Modellreihe YSI 2900 kann mit einer breiten Palette an Probenhaltern beschickt werden; einschließlich Standard 96 oder 48 Wellplatten oder 4, 8 und 24er Probenhalterungen für Mikrozentrifugen und Standard-Reaktionsgefäße.

Abklebefolien

Spezielle Folien zum Abdichten der 96-Well-Platten zum Schutz vor Verdunstung sind verfügbar.

Applikationen

pharma-495x353
Biotechnologische Anwendungen: Mikrobielle Fermentationsteuerung durch direkte Messung von Glukose, Laktat, Laktose, Methanol oder Ethanol von der Verfahrensentwicklung bis hin zur Produktion.
cell
Zellkulturprozesse: Messung von Glukose, Laktat und Glutamin schon mit geringen Probenvolumina möglich.
lebensmittel-1
Lebensmittelindustrie: Die Messung von Laktat und Ethanol in Ketchup zur frühzeitigen Erkennung von Vergärungsprozessen in der Produktion. Überwachung des Glukose- und Saccharosegehalts bei der Lagerung von Kartoffeln, um eine gleichmäßige Rohstoffzusammensetzung (Farbgebung) bei der Produktion von Chips und anderen Snacks zu gewährleisten.
klinisch2
Klinische Anwendungen: Zur Messung von Vollblut oder Plasma ist das YSI 2300 (Vorgängermodell) das Standardsystem bei klinischen Studien und das Referenzsystem in der Produktion von Glukosemessgeräten. Das YSI 2900 basiert auf dieser bewährten Messtechnologie des YSI 2300 (Vorgängermodell).
biofuel-1
Biokraftstoffe: Ethanol, Glukose und Xylose kann das YSI 2900 schnell und einfach bestimmen. Klare Vorteile gegenüber herkömmlichen Analysemethoden wie HPLC.

Kombinationen der Analyten

Analyten
GLU
LAC
GLN
GLT
LCT
SAC
METH
ETH
XYL
CHO
GLY
H2O2
GAL
Glukose (GLU)
😀
😀
😀
😀
😀
😀
😀
😀
😀
😀
😀
Laktat (LAC)
😀
😀
😀
😀
😀
😀
Glutamin (GLN)
😀
😀
Glutamat (GLT)
😀
😀
😀
😀
😀
😀
😀
Laktose (LCT)
😀
😀
Saccharose (SAC)
😀
😀
Methanol (METH)
😀
😀
Ethanol (ETH)
😀
😀
😀
Xylose (XYL)
😀
😀
Cholin (CHO)
😀
😀
😀
Glycerin (GLY)
😀
😀
Wasserstoffperoxid (H2O2)
😀
😀
Galaktose (GAL)
😀
😀
Probennahmemenge
Benutzerdefinierte einstellbare Probenmenge von 10 bis 50 µl pro Modul
Analysenzeit
60 Sekunden pro Modul
Präzision
Anwendung bestimmt, typische CV <2%
Linearität
± 5% Kalibrationswert bis maximaler Messbereich
Abmessungen
B35,6 cm x H52,1 cm x T40,0 cm
Flaschenhalter Breite 22,9 cm
Arbeitsumgebung
15 bis 35 °C Umgebungstemperatur
10 bis 90% relative Luftfeuchtigkeit (nicht kondensierend)
Stromversorgung
110-120 VAC oder 220-240 VAC 50-60 Hz 50 Watt nominal
Regulatory Compliance
CE, RoHS
Automation
Bis zu 96 Proben
Gewicht
17,7 kg
Parameter
Glukose, Laktat, Glutamin, Glutamat, Ammonium, Kalium, Xylose, Ethanol, Methanol, Saccharose, Galaktose, Lactose, Cholin, Glycerin, Wasserstoffperoxid

Messbereiche

Parameter
Enzym
Messbereich
Glukose
Glukose Oxidase
0,05 bis 25 g/l
Laktat
Laktat Oxidase
0,05 bis 2,7 g/l
Glutamin
Glutaminase & Glutamat Oxidase
30 bis 1.169 mg/l
Glutamat
Glutamat Oxidase
15 bis 1.460 mg/l
Ethanol
Alkohol Oxidase
0,04 bis 3,2 oder 3 bis 40 g/l
Laktose
Galaktose Oxidase
0,1 bis 25 g/l
Saccharose
Invertase, Mutorotose, Glukose Oxidase
0,1 bis 25 g/l
Galaktose
Galaktose Oxidase
0,1 bis 25 g/l
Wasserstoffperoxid
Clarke Elektrode
0,1 bis 600 mg/l
Methanol
Alkohol Oxidase
0,1 bis 2,5 g/l
Cholin
Cholin Oxidase
0,1 bis 0,45 g/l
Xylose
Pyranose Oxidase
1 bis 30 g/l
Glycerin
Glycerol Oxidase
0,75 bis 40 g/l

Weiterführende Informationen zu den vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten finden Sie hier:

Bioprozess und Online Steuerung

Bioethanolproduktion aus Pflanzenabfällen

Lebensmittelanalytik

Interesse

Text reicht manchmal nicht aus um zu beschreiben was unsere Produkte ausmacht…

beratung-img

Kataloge

kreienbaum-kataloge

Schauen Sie sich hier direkt unsere Produktkataloge an!