Medizintechnik

Inspire rPAP

Nicht-invasives System zur Stabilisierung und Reanimation.

BESCHREIBUNG

Der Inspire rPAP ist ein revolutionäres, nicht-invasives System für die anfängliche Stabilisierung und Reanimation von u.a. Früh- und Neugeborenen.

Das System besteht aus dem rPAP Driver (Gerät) und dem rPAP Generator (Schlauchsystem). Die klinisch nachgewiesene und erprobte „fluidic flip“ Technologie unterstützt die eigenen Atembemühungen des Säuglings, um sicherzustellen, dass dieser nicht zu schnell ermüdet und um wertvolle Energie einspart. Somit reduziert der Inspire rPAP, verglichen mit traditionellen T- Stück Reanimationsgeräten, die Atemarbeit um bis zu 92% und liefert konstant einen stabilen mittleren Atemwegsdruck ohne ungewollte Schwankungen.

Das Design des rPAP Drivers mit zwei Gaszuleitungen erlaubt zudem die Kombination von PIP und CPAP, so dass Säuglinge schnell und nahtlos von verabreichten Atemhüben auf nCPAP um- und eingestellt werden. Somit kann der Inspire rPAP den Säugling durch alle kritischen Phasen bis zur respiratorischen Unabhängigkeit unterstützen.

Details

Interesse

Text reicht manchmal nicht aus um zu beschreiben was unsere Produkte ausmacht…

beratung-img

Kataloge

kreienbaum-kataloge

Schauen Sie sich hier direkt unsere Produktkataloge an!