Life Science

YSI 2940 und 2980

Multi-Channel Online Monitor Systeme.

BESCHREIBUNG

Multi Channel Online Monitoring Systeme 

Das Probennahmesystem bietet für 4 oder 8 parallele Bioreaktoren eine einfache und zuverlässige Online-Überwachung, passend für jede Betriebsgröße und Art des Bioreaktors. Typische Anwendung ist die Fermentationssteuerung.

YSI 2940 und YSI 2980

  • Automatische, aseptische Probenahme von bis zu 8 Bioreaktoren
  • Überwachen Sie bis zu 6 Analyten
  • Analytische Ergebnisse in 60 Sekunden  je Analyt 
  • Gleichzeitige Online-Überwachung und 96-Well-Messungen
  • Automatischer Reinigungszyklus
  • Autoklavierbare Komponenten
  • CIP- und SIP-kompatibel
  • Touchscreen, symbolgesteuertes HMI für einfache Anzeige und Menüführung
  • Connectivity-Optionen für SCADA, DAS, LIMS und Feed-Control-Systeme
  • Fernzugriff und Steuerung über webbasierten Server
  • OPC-Serveroption
  • 21 CFR, Part 11 konform
 
Automatische Bioreaktor-Probenahme: Vollautomatische Prozessüberwachung rund um die Uhr.

Near-Real-Time-Analyse:  Die innovative Biosensortechnologie von YSI und Online-Überwachungssysteme sorgen für schnelle, präzise Messungen von kritischen Nährstoffen und Metaboliten in nahezu Echtzeit.

Aseptisches Arbeiten: YSI-Überwachungssysteme sorgen für eine sterile Umgebung durch automatisierte Reinigungszyklen und Mikrofiltrationssonden.

Flexibilität: Schnittstellen mit praktisch jeder Bioreaktorgröße oder -art, einschließlich Single-Use-Systeme.

Skalierbarkeit: Vergrößern Sie Ihre Operationseinheit nahtlos, unabhängig von der Größe des Bioreaktors.

Konnektivität: Mit jedem Bioreaktor-Controller, SCADA, DAS oder LIMS über analoge (0-5V), serielle (RS-232), Ethernet oder OPC Kommunikation.
 
Datenmanagement: Intuitive Benutzeroberfläche ermöglicht verschiedene grafische Anzeigen, Daten-Download- und -Erfassungsoptionen und Remote-Datenzugriff.

Feed 
Management: Durch die Online-Kontrolle von Nährstoffen kann mit den Überwachungssystemen von YSI eine direkte Ansteuerung einer Förderpumpe erfolgen, Bioreaktor-Feed-Control-System oder SCADA.

21 CFR, Part 11 Compliance: Gewährleistet die Einhaltung der FDA-Vorschriften für elektronische Aufzeichnungen.
 

YSI 2950 mit YSI 2940 und vier Bioreaktoren (Beispiel)

Details

Anloger Ausgang
2940: 4 Ports (1 Port pro Kessel)
2980: 8 Ports (1 Port pro Kessel)
jeder Port verarbeitet bis zu 2 Analyten

Antiseptischer Zyklus
Benutzerdefinierte Flussrate (ml / Minute) und Zeit (Minuten)

Benchtop
Ja

Zertifizierungen
CE, ETL, UL, RoHS

Compliance
21 CFR. Teil 11

Verwendbar mit
2900D, 2950D

Ethernet
TCP / IP 2-Ports (zusätzliche Ports, wenn Ethernet-Hub verwendet wird)

OPC
2 Ports (zusätzliche Ports, wenn Ethernet-Hub verwendet wird)

Betriebstemperatur
18-28 ° C

Leistung
100-120 VAC / 220-240 VAC, 1,5 A, 50/60 Hz

Probenflussrate
0,1 – 2,5 ml / Minute (benutzerdefiniert)

Probennahmeintervall
Zeiteinheit: Minuten (benutzerdefiniert)

Probenvolumen
0.5 – 2.0 mL (benutzerdefiniert)

Sicherheit / Passwortschutz / UserID
Ja / drei verschiedene Nutzerebenen

Größe
6,0 „B x 18,2“ H x 11,0 „L
15,2 cm BxH 46,2 cm Hx 29,7 cm L

Schlauch-ID
Probeneinlass: 0,030 “
Peristaltische Pumpe: 0,030 “
Abfall: 0,0625

USB
3 Anschlüsse

Fermenteranschlüsse
2940: 4 Eingänge
2980: 8 Eingänge

Schlauchlänge
1,5 m (5 Fuß) (autoklavierbar oder gammabestrahlt)
3,0 m (10 Fuß) (autoklavierbar odergammabestrahlt)

Gewicht
16,0 Pfund (7,26 kg)

Benetzte Materialien
Pharmed ® Schlauch (Peristaltikpumpe)
C-Flex ® und C-Flex Ultra ® Schläuche (Probeneinlass und Abfallleitungen)
PBT (Probenverteiler)
Nylon (Anschlüsse)

Interesse

Text reicht manchmal nicht aus um zu beschreiben was unsere Produkte ausmacht…

beratung-img

Kataloge

kreienbaum-kataloge

Schauen Sie sich hier direkt unsere Produktkataloge an!