Life Science

Digitaler Zelldifferenzierer

Einzigartige Technologie von CellaVision.

BESCHREIBUNG

Eine einzigartige Technologie, die eine der letzten verbleibenden Automatisierungslücken in der hämatologischen Routineuntersuchung schließt: Den Prozess der Zelldifferenzierung.

Die digitalen Zelldiffenzierungsautomaten DC-1 und DM1200 sind keine einfachen automatisierten digitalen Mikroskope, sondern unterstützen mit ihrer KI-Software Fachpersonal und Experten mit einer Vorklassifizierung und Gegenüberstellung von Zellen zur einfachen und schnellen Differenzierung. Unterstützend kann man auf eine Referenzbilderdatenbank zurückgreifen und mit dem Remote-Access können auch externe Experten digital auf das Bildmaterial zugreifen, ohne vor Ort zu sein.

Komplettiert wird dieses System mit dem hämatologischen Färbeautomaten AEROSPRAY Pro|series2 mit Zytozentrifuge, der immer gleichbleibende und standardisierte Färbeergebnisse garantiert und eine automatisierte Zelldifferenzierung optimal unterstützt.

Details

  • Vorklassifikation der Zellen
  • Analysiert WBCs, RBCs und PLTs aus Blut (DC-1/DM1200) oder Körperflüssigkeiten (DM1200)
  • Übersichtliche Gegenüberstellung der Zellen auch mit Referenzbildern
  • Zeitersparnis durch Vordifferenzierung von bis zu 50%
  • Zusammenarbeit über Labor- und Standortgrenzen hinweg durch die Remote-Access-Funktion
  • Einfaches Hinzuziehen von externen Experten
  • Markierung interessanter Zellbereiche
  • Unterstützt die Weiterbildung von Fachpersonal
  • Verbesserte Standardisierung und konsistentere Ergebnisse der Differenzierungen
  • Aufbau von Referenzbilddatenbanken
  • Bi-direktionale LIS-Anbindung, Ethernet

Das CellaVision DC-1 wurde für Labore mit geringeren Durchsätzen entwickelt. Ideal auch für Satellitenlabore.

  • Analysiert WBCs, RBCs und PLTs aus Blut
  • Einzelprobensystem
  • Stand-alone oder Netzwerkinstallation möglich
  • Barcodeleser oder manuelle ID-Eingabe
  • Durchsatz von bis zu 10 Objektträgern pro Stunde*
  • Geringe Investition

*Komplette Differenzierung (100 WBC+RBC+PLT). Die Arbeitszeit hängt von der Färbe- und Ausstrichqualität, der Anzahl der WBCs und der nicht-WBCs ab.

Das DM1200 ist ideal für Labore mit höherem Durchsatz und größeren Anforderungen an die Automatisierung.

  • Analysiert WBCs, RBCs und PLTs aus Blut und Körperflüssigkeiten
  • 12-Objektträger Magazin
  • Kann digitale Scans von vordefinierten Bereichen interessanter Proben erstellen
  • Automatische Barcodeerkennung
  • Automatisierte Immersionsöl-Applikation
  • Durchsatz von bis zu 20 Objektträgern pro Stunde*

*Komplette Differenzierung (100 WBC+RBC+PLT). Die Arbeitszeit hängt von der Färbe- und Ausstrichqualität, der Anzahl der WBCs und der nicht-WBCs ab.

Interesse

Text reicht manchmal nicht aus um zu beschreiben was unsere Produkte ausmacht…

beratung-img

Kataloge

kreienbaum-kataloge

Schauen Sie sich hier direkt unsere Produktkataloge an!