Life Science

CYTOPRO /series2

Stand-Alone Zytozentrifuge für Pathologie und Hämatologie.

BESCHREIBUNG

Die Zytozentrifuge CYTOPRO®|series2 ist eine Stand-Alone Zytozentrifuge mit großer Zellansammlungsfläche, gasdichten, autoklavierbarem Rotor und wieder verwendbaren Probenkammern.

Die CYTOPRO®|series2 erleichtert durch die einfachen reversiblen Steckverbindungen der wieder verwendbaren Probenkammern Ihre tägliche Arbeit und spart Geld. Die Probenkammer sind auch als Einmalmaterial einsetzbar.

Das signifikanteste Merkmal dieser hochwertigen Zytozentrifuge ist aber die große Zellansammlungsfläche. Die Zellen werden homogen über die gesamte Fläche sedimentiert. Der patentierte CYTOPAD Flow-Control Ring steuert die Absorptionsrate und verhindert zuverlässig Zellverlust und sorgt für konsistente Ergebnisse.

Das 3-stufige Beschleunigungssystem vermeidet Zelltrümmer und lässt sich optimal an Ihr Probenmaterial anpassen. Der CYTOPRO|series2 kann bis zu 12 frei einstellbare Programme mit aussagekräftigen Namen speichern.

Die Bedienung erfolgt intuitiv über die deutschsprachige Touchscreenoberfläche. Das Erstellen von Zytozentrifugenprogrammen ist so einfach und selbsterklärend, dass Sie das gute und ausführliche deutsche Handbuch nicht konsultieren müssen.

Der auch einzeln erhältliche CYTOPRO® Rotor lässt sich ebenfalls mit den Wescor AEROSPRAY® Färbeautomaten betreiben. Sie sparen mit dieser 2-in-1 Lösung Geld und wertvollen Laborstellplatz. Der Rotor ist mit den AEROSPRAYs und CYTOPROs der Serien 0, 1 und 2 kompatibel. Über einen Adapterring lässt er sich sogar mit einer Shandon/Fisher Cytospin® betreiben.

Diese herausragende Zytozentrifuge ist ideal für die Pathologie bzw. Zytologie, eignet sich aber auch für alle anderen Aufgaben, die eine Zellkonzentration aus zellarmen Medien voraussetzen.

Details

  • Einfach zu bedienende deutsche Touchscreen-Oberfläche
  • Rückverfolgbarkeit von Proben über Strichcodes
  • Preiswerte und einfach zu handhabende Probenkammern mit den patentierten Cytopad® Absorptionskissen
  • Probenkammern wahlweise einfach oder mehrfach verwendbar
  • Einzel-/Doppel- oder Magnumkammersysteme (von 0,2 bis 6 ml) erhältlich
  • Große Zellansammlungsfläche und gleichmäßige Sedimentation
  • Stufenlos regelbare Umdrehungsgeschwindigkeit
  • 3-stufiges Beschleunigungssystem vermeidet Zelltrümmer
  • Cytorotor autoklavierbar und gasdicht
  • 3 Anfangsgeschwindigkeiten wählbar
  • Cytorotor mit Färbeautomaten kombinierbar (2 in 1 Gerät)
  • Rotor über Zwischenring auch mit Shandon Cytospin® verwendbar
  • Verbesserte Bedienung durch die moderne deutschsprachige Touchscreen-Benutzeroberfläche
  • Verbesserte Rückverfolgbarkeit von Proben durch das interne QM-System
  • Verbesserte Automation durch den optionalen Barcode-Reader
  • Verbesserte Qualitätssicherung durch die passwortgeschützte Benutzerverwaltung und die exportierbaren QM-Protokolle
Modell/Art.-Nr.
7622
Rotorgeschwindigkeit
100 bis 2.000 U/min. (Programmierbar)
Zentrifugationsdauer
1 bis 99 min.
Startgeschwindigkeit
langsam, mittel, schnell
Display
Touchscreen, farbig, multi-lingual
Spannung
100 – 240 V @ 50-60Hz
Leistung
200 W (max.)
Abmessungen [B x H x T]
43 x 25 x 54 [cm]
Lichte Höhe
58 cm bei offenem Deckel
Gewicht
10,4 kg
Schnittstellen
2 x USB 2.0 (Softwareupdates und QM-Protokollexport)
1 x Lan (RJ-45)

Spezifikationen CYTOPRO® Rotor (AC-160)*

Modell/Art.-Nr.
AC-160
Kapazität
Einzel-/Magnumkammersystem: 8 Proben auf 8 Objektträgern
Doppelkammersystem: 16 Proben auf 8 Objektträgern
Zellansammlungsfläche
ø 7 mm (39 mm²) CYTOPRO® Einzel-/Doppelkammern
15 x 21 mm MegaPro™ Magnumkammern
Kammervolumen
Einzel
Doppel
Magnum

0,2 – 0,5 ml
0,2 – 0,3 ml pro Kammer (2 x 0,3 ml)
6 ml
Abmessungen [ø x H]
230 x 48 mm
Gewicht
1,3 kg

*Rotor ist im Lieferumfang des CYTOPRO® enthalten.

 

Interesse

Text reicht manchmal nicht aus um zu beschreiben was unsere Produkte ausmacht…

beratung-img

Kataloge

kreienbaum-kataloge

Schauen Sie sich hier direkt unsere Produktkataloge an!